91 Jahre



Heute wird die Republik Türkei 91 Jahre. Eine gute Gelegenheit das Bild von vor wenigen Wochen zu posten: Das Atatürk Kültür Merkezi am Taksim mit Fahnen und riesigem Bild des Republikgründers. Der große Held des Unabhängigkeitskrieges und der Säkularisierung ist inzwischen ein eher seltener Anblick geworden. Wer weiß, vielleicht hängt er schon nächstes Jahr nicht mehr? Oder er schon auf die große Moschee, die nach einigen Plänen am Taksim erbaut werden sollte? Oder doch auf ein Einkaufszentrum im Stil einer osmanischen Kaserne anstelle des Gezi-Parks? Beide Pläne scheinen im Moment auf Eis gelegt, aber wer weiß hier schon was als nächstes kommt. Ich habe mich schon so oft geärgert, Fotos, die auf einmal historische Aufnahmen wurden, nicht gepostet und sogar gelöscht zu haben, dass ich dieses jetzt mal retten möchte. 
Und zum Palast des neuen Staatspräsidenten der Türkei, der beschlossen hat, nicht mehr in Atatürks alten Palast zu residieren, sondern gerade heute seinen neuen einzuweihen, noch ein schöner Artikel: http://www.nzz.ch/feuilleton/groesser-als-buckingham-1.18413146#tab-Gelesen 

Kommentare